News

Jeder Beitrag zum Umweltschutz zählt

Mai 10, 2019
Seit Jahrzehnten sind meine Kernthemen als Politikerin Armut, Soziales, Gleichstellung, Familie, Kinder, Schutz und Gesundheit. Nun aber zur Umwelt….
1. Mai 2019 – Yvonne Feri, Nationalrätin

1. Mai 2019 – Yvonne Feri, Nationalrätin

Mai 1, 2019
Rede von Yvonne Feri zum 1. Mai in Lenzburg
Wir müssen aktiv werden!

Wir müssen aktiv werden!

April 15, 2019
„Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie das in den siebziger Jahren war, als die Frauen den Männern noch
Kennen Sie die «Yvonne-Feri-Strasse»?

Kennen Sie die «Yvonne-Feri-Strasse»?

März 11, 2019
Eine gelungene und lustige Aktion der SP Frauen, die zum Weltfrauentag den männlichen Strassennamen den Kampf ansagten.
Nomination

Nomination

Januar 21, 2019
Ich freue mich, dass ich wieder als Nationalratskandidatin nominiert wurde. Der erste Listenplatz macht mich sehr stolz und ich bin
Die Würde des Menschen ist unantastbar

Die Würde des Menschen ist unantastbar

Dezember 10, 2018
Heute feiern wir den 70. Geburtstag der UN-Menschenrechtserklärung.
Ideen von starken Kindern für starke Eltern – Es gibt immer eine Alternative zur Gewalt

Ideen von starken Kindern für starke Eltern – Es gibt immer eine Alternative zur Gewalt

November 7, 2018
Die Stiftung Kinderschutz Schweiz lanciert mit «Ideen von starken Kindern für starke Eltern – Es gibt immer eine Alternative zur
Teilnahme am 12. Zürcher Armutsforum

Teilnahme am 12. Zürcher Armutsforum

November 5, 2018
Eine spannende und informative Tagung!
17. Oktober, Tag gegen Armut und Ausgrenzung

17. Oktober, Tag gegen Armut und Ausgrenzung

Oktober 17, 2018
Vor 26 Jahren erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 17. Oktober zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut.
Sessionsbericht Herbst 2018

Sessionsbericht Herbst 2018

September 28, 2018
Vom 10. bis 28. September fand die Herbstsession statt, der Sessionsbericht dazu ist jetzt online. Es gab einige wichtige Momente, wie Rü
  • FERI Mit-Wirkung

    Staat und Wirtschaft werden oft als Konkurrenten dargestellt. Doch beide brauchen einander und wir brauchen beides: einen starken Staat und eine prosperierende Wirtschaft! Als Nationalrätin setze ich mich dafür ein, dass Staat und Wirtschaft die Verantwortung dafür teilen, dass die Bevölkerung gut und selbstbestimmt leben kann. Der Staat soll Anreize für die Wirtschaft setzen, sich sozial und ökologisch zu engagieren. Die Wirtschaft ist aufgefordert, Krippen anzubieten, nachhaltig mit Ressourcen umzugehen, junge Menschen auszubilden, Teilzeitstellen zu schaffen, Stellen für sozial Schwächere anzubieten und Personen mit einem Handicap zu beschäftigen. Und zwar so, dass es für alle Beteiligten Sinn macht. Hier geht es zu meiner beruflichen Tätigkeit, der Einzelfirma FERI Mit-Wirkung.

    Bitte senden Sie mir den Newsletter von Yvonne Feri